Sorge Dich nicht, wohin Dich der einzelne Schritt führt: nur wer weit blickt, findet sich zurecht

Dag Hammarskjöld

Bestattungsvorsorge

Die Auseinandersetzung mit dem Tod und der eigenen Endlichkeit ist nicht leicht. Andererseits wird es aber vielen Menschen immer wichtiger, die Entscheidungen über ihren letzten, ganz persönlichen Weg selber zu treffen.
Vorsorge heißt: Selbst bestimmen, Notwendiges regeln, Verantwortung in eigener Sache zu übernehmen und Angehörige emotional und/oder finanziell entlasten.

Sich mit dem eigenen Ableben in Zeiten der Gesundheit und des Wohlbefindens auseinanderzusetzen, ist für uns nicht selbstverständlich.

Besonders bei alleinstehenden Menschen können Befürchtungen entstehen, dass Wünsche, die man für die eigene Beerdigung hat, nicht umgesetzt werden.

Die Bestattungsvorsorge ermöglicht uns, schon im Vorfeld die Verantwortung für unsere eigenen, ganz persönlichen Angelegenheiten zu übernehmen.

Außerdem können dadurch Missverständnisse vorgebeugt und die Angehörigen entlastet werden.

Die Bestattungsvorsorge beinhaltet einen Vertrag mit dem Bestatter, der für beide Partner rechtsverbindlich ist.

Dieser ‘Bestattungsvorsorgevertrag’ ist der Rahmen für die Durchführung der Bestattung nach Ihren Wünschen. Es sollten dazu auch die Detailfragen nach Bestattungsart, Grabstelle, Ablauf der Beisetzung etc. festgelegt werden.

Auch bewährte Regelungen für die finanzielle Absicherung der Bestattungskosten werden darin geklärt. Für die finanzielle Vorsorge arbeiten wir mit verschiedenen Partnern zusammen. In einem Gespräch können wir die für Sie beste Lösung herausfinden

Terminvereinbarung:

An den eigenen Tod denken ist ein unheimlicher Gedanke, wo wir doch für das Leben gemacht sind – und doch sterben müssen.

Fragen zur Selbstbeantwortung

Wenn ich morgen sterben sollte, wer beerdigt mich ?

~ mein Partner oder meine Partnerin

~ meine Tochter, mein Sohn oder die Eltern

~ mein Freund oder Nachbar

~ ich weiß es nicht

Wenn ich morgen sterben sollte, wie möchte ich bestattet werden ?

~ Erdbestattung

~ Urnenbestattung/ Seebestattung/ Baumbestattung

~ in aller Stille oder im engsten Familienkreis

~ alle die es möchten, sollten meinen letzten Weg begleiten

~ ich weiß es nicht

Wenn ich morgen sterben sollte, werden Kosten entstehen in Höhe von:

~ bis 1.500 €

~ bis 3.000 €

~ bis 5.000 €

~ bis 15.000 €

~ ich weiß es nicht

Wenn ich morgen sterben sollte, ist für die Kosten, die entstehen, da:

~ meine Lebensversicherung

~ meine Ersparnisse

~ die Ersparnisse meiner Kinder

~ mein Partner oder meine Partnerin nimmt einen Kredit auf

~ ich weiß es nicht

Wenn ich morgen sterben sollte, wie habe ich „mein Feld“ bestellt:

~ es ist alles geregelt

~ keiner wird wissen, was zu tun ist

~ Konflikte innerhalb der Familie sind vorprogrammiert

~ eine große finanzielle Belastung kommt auf meine Familie zu

Bestattungen Lenert
Alter Postweg 5
46282 Dorsten (Altstadt)

Telefon: (+49) 02362-22033
Fax.: (+49) 02362-41576
Email: info@lenert.de

Unsere Bürozeiten:

Montag -Freitag  9.00  – 17.00 Uhr
Samstag: nach vorheriger Absprache
Wir haben eine Mittagspause
ggf. von 12.30 – 14.00 Uhr.

Natürlich sind wir für Ihr Anliegen im Sterbefall darüberhinaus erreichbar und nach Absprache für Sie da.

© 2019 Bestattungen Lenert