Trauerfall

1. Schritte und Leistungen

Nach dem Tod eines lieben Menschen sei es, dass er ganz plötzlich gestorben ist, oder Sie ihn lange bevor er starb gepflegt haben und Ihre Kräfte aufgebraucht sind, fangen wir Sie in Ihrer Trauer auf.
Wir sind Tag und Nacht dienstbereit und begleiten Sie auch über die Beisetzung hinaus in Ihrer Trauer(zeit).

gespraechszimmer In Gesprächszimmern unterschiedlicher Größe nehmen wir uns in ruhiger Atmosphäre Ihrer Sorgen und Wünsche an um alles für die Beerdigung mit Ihnen abzusprechen. Auf Ihren Wunsch können wir auch einen Termin bei Ihnen zu Hause für ein Gespräch absprechen.

Wir kümmern uns um die Überführung des Verstorbenen vom Sterbeort (z.B. aus der Wohnung, Krankenhaus, Seniorenheim, aus dem Ausland).  Ebenso überführen wir Unfallopfer.

Die hygienische Versorgung, das Ankleiden und Aufbahren des Verstorbenen wird in unserem Institut durchgeführt. In unseren Trauerräumen können Sie sich dann von ihm verabschieden.

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Särgen verschiedener Formen und Holzarten an.

Die Formalitäten die für die Abwicklung der Beisetzung beim Standesamt und Friedhofsamt notwendig sind übernehmen wir. Auch helfen wir bei allen anderen Anträgen und Behördengängen (z.B. Krankenkasse, Rente, Versicherung).

Alle Termine für die Trauerfeier und Beisetzung werden mit Ihnen und den zuständigen Stellen abgesprochen. Auch Absprachen über die Gestaltung der Trauerfeier oder Beisetzung können wir für Sie weiterleiten. Sei es für Musik, Blumen, Dekoration, Kaffee – wir hoffen alles in Ihrem Sinne zu gestalten.

Wir haben für Ihre Trauerpost Gestaltungsvorschläge und Mustertexte für Drucksachen und Zeitungsanzeigen. Die Trauerpost wird bei uns im Haus gedruckt bzw. die Zeitungsanzeigen direkt zur Zeitung weitergeleitet.

Für die Verwaltung von Spenden können wir Ihnen mehrere Konten zur Verfügung stellen.

 

An dieser Stelle sind unsere Dienstleistungen noch einmal einzeln aufgelistet:

  • Beschaffung der Todesbescheinigung vom Arzt oder dem Krankenhaus
  • Beschaffung der Sterbeurkunden beim zuständigen Standesamt
  • Terminierung der Bestattung oder Trauerfeier bei Friedhofsverwaltungen und Pfarreien
  • Entwurf und Aufgabe von Zeitungsanzeigen und Nachrufen
  • Entwurf und Besorgung von Trauerdrucksachen
    Kompletter Postversand, Adressenservice und Portodienstvermittlung für Drucksachen
  • Vermittlung von Gaststätten für Kaffeetafeln
  • Anschreiben von Krankenkassen und Versicherungen
  • Überführung der/des Verstorbenen mit eigenem Bestattungsfahrzeug aus dem Krankenhaus, Seniorenheim, von zu Hause oder aus dem Ausland
  • Särge in verschiedenen Holzarten und Ausführungen
  • Sterbewäsche
  • Schmuckurnen aus Metall, Holz oder Keramik
  • Hygienische Versorgung des Verstorbenen
  • Einbetten und Ankleiden des Verstorbenen
  • Bereitstellen von Trauerräumen in unserem Institut
  • Modern Embalming für z.B.  längerfristige Aufbahrungen
  • Embalming für Auslandsüberführungen
  • Erstellung von Totenmasken
  • Restaurative Behandlung – Wiederherstellung der Gesichtszüge
  • Sarg- und Urnendekoration
  • Grabkreuze und Grabtafeln
  • Begleitung der Trauerfeier und Beisetzung
  • Überführung des Verstorbenen zum Seelenamt in die Kirche
  • Vermittlung einer historischen Bestattungskutsche
  • Bestellen und Anlieferung von Grabsträußen und Kränzen
  • Trägerbesorgung
  • Vermittlung von Organisten und Rednern
  • Bestellung von Bussen und Taxen
  • Überführung zum Krematorium
  • Beantragung von Nutzungsrechten an Grabstellen bei der zuständigen Friedhofsverwaltung
  • Anschreiben von Krankenkassen und Versicherungen zwecks Anforderung der Sterbegelder bzw. Lebensversicherungen

 

Nach der Beisetzung:

Auch nach der Beisetzung bieten wir Ihnen unseren Service an.
Nähere Informationen stehen im Punkt: Dank sagen.

Natürlich ist der gesamte Bereich der Dienstleistungen auch im Gespräch, wenn es um Ihre Bestattungsvorsorge geht. Ein paar Informationen dazu sind auf unseren Seiten Bestattungsvorsorge zu lesen.